Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Bootsdorsche aus der Ostsee

Gemütlich tuckern Kai und ich im kleinen Crescent-Boot über die Ostsee. Der 5-PS-Motor kämpft gegen die Wellen an. Drei Schleppruten haben wir ausgelegt. Plötzlich schlägt eine der Ruten deutlich aus. Die Bremse der Tecota-Schlepprolle singt und Kai nimmt die Rute auf. Die Biegung der Rute verrät einen größeren Fisch. Langsam pumpt Kai ihn ans Boot. Dann taucht ein 65er Dorsch an der Oberfläche auf und wird gekeschert. Dieses war der erste Streich. Kaum 50 Meter weiter sind wir gefahren, als erneut eine Rute ausschlägt. Und wieder hat ein Dorsch gebissen

Zeitschrift Blinker 02/2016 Seite 74-77

PDF herunterladen

Zurück